Nov 7, 2012 - Allgemein, Beutel, Shopper    No Comments

With a little help from… Dakine

Langsam aber sicher wird es draußen immer ungemütlicher. Spätestens seit der Zeitumstellung hat man bereits nachmittags um 5 das Gefühl es wäre schon fast Schlafenszeit und der Tag somit so gut wie vorbei. Hinzu kommt, dass die meisten Kumpels und Freundinnen von einem Tag auf den anderen nur noch zu Hause rumsitzen, sich regelrecht einigeln. Und auch man selbst merkt, dass man in der kalten Jahreszeit nicht mehr so aktiv ist wie noch vor einigen Monaten. Ist ja auch scheußlich: Schneematsch, eisige Kälte, viel zu viel Dunkelheit. Kein Wunder, dass man sich da zu nichts aufraffen kann. Am liebsten würdest du dich einfach auf dem gemütlichen Sofa einrollen und den ganzen Winter verschlafen?

Tja, zu dumm, dass das keine vernünftige Alternative für uns Menschen darstellt. Denn so lustige Verpflichtungen wie Schule, Uni oder Arbeit stehen trotzdem tagtäglich an. Das mit dem Winterschlaf wird also eher nichts. Dann müssen eben andere Alternativen her, um die tristen Monate zu überstehen. Aber welche?

Hm, der November und Dezember haben schon mal einen riesen Vorteil – na klar, Weihnachten steht schon bald vor der Tür. Gut, Anfang November ist das vielleicht noch etwas übertrieben, aber hey, wir wissen doch alle nur zu gut wie schnell die Zeit vergeht und dass die letzten beiden Wochen vor Weihnachten ungefähr die stressigsten im ganzen Jahr werden. So bleibt eine Sache doch meist etwas auf der Strecke: die Herstellung leckerer, hausgemachter Plätzchen.

Gerade wenn es um Zimtsterne, Lebkuchen und Co. geht, kann man eigentlich gar nicht früh genug anfangen. Schließlich wird die Vorweihnachtszeit umso schöner, wenn man sich mit Freunden oder Familie vor den Kamin lümmelt und süße Leckereien nascht. Natürlich macht auch das Teig-Ausrollen, Ausstechen und Verzieren von Plätzchen eine Menge Spaß und ist somit definitv eine tolle Aktivität, die man mit seinen faulen Stubenhockerfreunden zusammen in der warmen Küche ausführen kann :)

Und doch muss man auch dazu mal ganz kurz das Haus verlassen. Schließlich braucht man diverse Zutaten für so eine Plätzchen-Back-Party. Um den Zucker, die Schokostreusel und alles andere sicher durch das fiese Schneetreiben nach Hause zu transportieren, brauchst du auf jeden Fall eine gute Einkaufstasche. Zum Glück gibt es im Dakine Shop eine riesige Auswahl an praktischen und stylischen Dakine Shopper Bags. Einige kann man ganz klein zusammenfalten, um sie vor dem Einkauf in der Jackentasche zu verstauen, andere eigenen sich auch hervorragend als Handtasche für jeden Tag.

Wie für Dakine üblich erstrahlen natürlich auch die Einkaufsbeutel in den coolsten Farben und abgefahrendsten Mustern. Wenn das mal nicht noch ein extra Stimmungsaufheller gegen die gemeine Winterdepression ist!

Dakine DANA Shopping Tasche

Dakine DANA Shopping Tasche

Dakine BRYNN Shopping Bag

Dakine BRYNN Shopping Bag

Dakine ANYA  Shopper

Dakine ANYA Shopper

Dakine SHOPPER Einkaufstasche

Dakine SHOPPER Einkaufstasche

Okt 23, 2012 - Fashion, Rucksack    No Comments

Style Meets Packs

Ihr liebt Rucksäcke, weil sie so unendlich praktisch sind und vom Notebook bis zum Schulordner alles beherbergen können? Man kann wahllos alles hineinstopfen und in den kleinen Fächern findet man trotzdem Handy, Labello und Co ganz schnell wieder. Man hat die Hände frei, der Rücken wird nicht einseitig belastet wie bei Hand- oder Umhängetaschen und Rucksäcke leisten ihr bestes, ob mein Wandern, Shoppen oder in der Schule. Man könnte locker ein Loblied auf den Backpack singen.

Doch manchmal fehlt einem bei aller Praktikabilität auch der Style-Faktor. In der Uni ziehen sich auf einmal alle schicker an und Rucksäcke sind plötzlich den Sportstudenten vorbehalten. Man kommt sich etwas plump vor und so ein schwarzer Pack wirkt nicht unbedingt modisch. Dann geht man in Zukunft eben mit der Hand- oder Umhängetasche in die Uni. Dabei merkt man schnell, dass die vom Fassungsvermögen schnell an ihre Grenzen kommen: abgerissene Henkel, ewiges Gekrame und Schulterschmerzen sind die Folge. Was also tun?

Ganz einfach! Sucht euch einen der stylischen Dakine Rucksäcke aus! Dakine führt zwar auch die klassischen Sportrucksäcke in schwarz und olivgrün, bietet aber auch eine große Auswahl an modischen Packs für jede Gelegenheit. Vor allem die schönen Muster, von denen jede Saison neue kreiert werden, machen die Dakine Rucksäcke zum schmucken Accessoire. Falls ihr beispielsweise ein Fan von Color Blocking seid, ist ein Rucksack im coolen Cherry bestimmt das richtige für euch. Wer’s lieber dezent mag, wird unsere Modelle in der Farbe Sheba sicher mögen. Die coolen Modelle der Capitol-Reihe zeigen sich stylisch im angesagten Skater-Look. Wer total auf den Indie-Style steht, sollte sich unseren Dakine Sophia-Rucksack unbedingt anschauen.

Dakine Lark in Cherry

Dakine Isis in Sheba

Dakine Capitol

Dakine Sophia

Seiten:«12345678910...41»